Sonntag, März 25, 2007

Tissot 1853 T-Touch Titanium

Aufgrund der Tastsensor-Technologie ist die T-Touch eine der augenblicklich innovativsten Uhren überhaupt: Sie haben damit ein wirkliches Präzisionsinstrument in der Hand, das hohe Technologie mit Leistung, topaktuellem Design und einfacher Handhabung verbindet.

Da die T-Touch mehr ist als nur eine Uhr, bietet sie acht verschiedene Funktionen, die gestartet werden, indem man auf die Krone drückt und dann auf das Sensorglas.
Mit einem exakten Höhenmesser (in Fuss und Metern), einem Chronographen (SPLIT- und ADD-Funktion), Kompass, Wecker, Thermometer (in ºC und ºF), Barometer sowie Datum und Uhrzeit (je nach Wahl 12 Stunden oder 24 Stunden) stellt die T-Touch ein richtiges Bravourstück des technologischen Designs, kombiniert mit moderner Eleganz dar.




Ich habe die Uhr zum Abi geschenkt bekommen. Und ich bin beeindruckt über die schlichte Vielfalt.

Labels: