Mittwoch, September 27, 2006

Adressbook - Bluetooth - Handy (Nokia 7600)

Ich habe die letzten Tage mal raus- gefunden wozu man das Adress- buch von Apple noch gut benutzen kann: Also man kann das Adressbuch mit einem Handy (z.B.: Nokia 7600) über Bluetooth verbinden. -Dies geht ganz einfach wenn man aus seinem Handy Bluetooth anstellt und dann beim Adressbuch auf das Bluetooth-Symbol klickt.- Nun hat man weitere Funktionen z.b. man kann über Handy jemanden anrufen. -Dafür klickt man auf die Telefonnummer und dann in dem Menü was sich auf 'Mit x Handy Wählen'.- Man kann sogar Anrufe entgegennehmen, bzw. die Anrufe werden auf dem Mac angezeigt. Wenn die Nummer des Anrufers im Adressbuch ist wird sogar der Name angegeben. Des weiteren ist Sms verschicken per Mac so auch ganz einfach. (siehe Bild) Nur leider kann man nur 160 Zeichen schreiben, also nur immer genau eine Sms. Sms die empfangen werden werden 1. nicht immer angezeigt und 2. wenn dann kommt ein falscher Text. Aber im Allgemeinen finde ich das ne spitzen idee und ich benutze das öfter. *Daumen hoch*

Labels: ,

Freitag, September 22, 2006

MorphX



Dieses Video habe ich mit einem tollem Programm Namens MorphX erstellt. Was es macht seht ihr ja. Mit wenig arbeit kann man so ein Video erzeugen. Und das Programm ist auch noch freeware, also probiere es doch selber aus ;).

Labels: ,

Sonntag, September 17, 2006

Jugo VIII


Gestern war ja mal wieder Jugo unlimited, mit dem Thema "Totgesagte leben länger". Ich fand den jugo ziemlich genial, es war tatsächlich so voll, dass wir die Video-Übertragung in den Raum oben gebraucht haben, was ja dank Technik vom Offenen Kanal kein Problem war. Das Thema wurde, soweit ich das mitbekommen habe, allgemein sehr ansprechend empfunden. Mir hat die Predigt auch besser gefallen als das letzte Mal. Als Intro haben wir den "Jailhouse Rock" von Elvis Presley gespielt, der super geklappt hat, und dass obwohl wir das Lied erst zwei Tage vor dem Jugo richtig geprobt hatten und es rhytmisch nicht ganz einfach ist! Die Stimmung nach dem jugo war auch richtig gut, ich finde es erstaunlich zu sehen, wie der jugo gewachsen ist, wenn ich da so an den ersten denke (der ja auch schon ein Erfolg war).

Labels:

Mittwoch, September 13, 2006

It's Showtime - News

Also ich habe mal alle news durchgelesen, die gestern kamen und ich werde sie euch jetzt kurz vorstellen:
Es kam ein ganz neuer iPod-Shuffle und Nano, und ein überarbeiteter iPod-Video (auf dem Bild von rechts nach links). Shuffle: Mit dem 1 GB iPod shuffle, der nur 79 € (D) / 79 € (AT) kostet, können Sie bis zu 240 Songs am T-Shirt festklemmen. Nano: Flacheres Design. Fünf coole Farben. Ein helleres Display. Bis zu 24 Stunden Batterielaufzeit. Das Einzige, das sich nicht geändert hat, ist der Name. Der iPod nano – erhältlich ab 149 € in Modellen mit 2 GB, 4 GB und 8 GB – steckt bis zu 2.000 Songs in die Tasche. Video: Vorhang auf für eine Neuauflage eines der weltweit beliebtesten digitalen Musik-Player. In praktischem, handlichem Format bietet ein 30 GB oder 80 GB iPod jede Menge Platz für Musikvideos, eigene Filme und Video-Podcasts sowie für die neuen iPod Spiele, Hörbücher, Fotoalben und natürlich für Ihre Musiksammlung – und zwar für bis zu 20.000 Songs. Der kleine iPod kommt ganz groß raus – ab 279 €.

iTunes 7

Cover Flow

Mit der Funktion "Cover Flow" können Sie Ihre digitale Musik- und Videosammlung wie richtige CDs durchsuchen.

iPod-Games

Die iPod Spiele, die im iTunes Store für 4.99 € zu haben sind, sorgen für grenzenlosen Spielspaß.

Download Manager

Legen Sie in iTunes schnell und einfach fest, in welcher Reihenfolge Inhalte aus dem iTunes Store geladen werden sollen.

iPod Summary

Verschaffen Sie sich den Überblick über die Inhalte auf Ihrem iPod.

Video-Store von iTunes is bis jetzt leider nur in der USA verfügbar.

Noch eine Neuigkeit ist iTV (der Name wird sich noch ändern) mit iTV kann man dann Videos per wLan übertragen sowie mit Frontrow auf gemeinsam genuzte Bibliotheken zugreifen.

Labels:

Montag, September 11, 2006

Nine-Eleven


5 Jahre ist es nun her, ein Ereignis, das scheinbar die ganze Welt umgekrempelt hat. Ich weiß noch genau, wie meine Mutter mich vom Leichtathletik abholte, und erzählte, in New York sei irgendwas passiert, und wie wir dann später geschockt die Nachrichten verfolgten. Tagelang gab es nur noch ein Geprächsthema, in der Schule wie zuhause.
Vor etwa anderthalb Jahren war ich dann in New York, und durfte den riesigen Ground Zero mit eigenen Augen sehen, neben einem sehr provisorischen Denkmal die einzigste Erinnerung an den Anschlag (s. Foto).
Vor kurzem kam ja auch Film über den fünften potenziellen Terroranschlag, Flight 93, in dem einmal die Helden des Tages beleuchtet werden, wirklich sehr zu empfehlen.
5 Jahre ist es her, und in weiteren fünf Jahren wird wohl schon der neue 1776ft. hohe Freedom Tower stehen (1776 wegen der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung)...

Labels:

Sonntag, September 10, 2006

It's Showtime - iPhone?

Das spektakuläre Ereigniss für alle Mac-Fans. Was wird denn neues kommen? Ein neuer Multimedia iPod, Apple Video Store, iPhone, Air Video (wie Air Tunes), ... am 12.9. werden wir hoffentlich mehr wissen. Ich denke mal es gibt nur wenige die es wissen ws neues kommt, aber nach dem Flyer zu beurteilen kommt aufjedenfall der Video Store. Also alle die schon sehensüchtig auf das iPhone warten, die werden wohl nur eine geringe Chance haben das wirklich so etwas auf den Markt kommt. Ich hoffe es auch und ich freu mich jetzt schon drauf. Rechts könnt ihr das weit verbreiteste Fake-iPhone sehen und links die jüngsten Patentanmeldungen von Apple. Wie lange müssen wir noch warten? Was für Features wird es geben? Was kommt wirklich am 12.9.? Fragen die alle noch offen sind und beantwortet werden wollen...

Labels:

Samstag, September 09, 2006

bwinf 2006


Wie jedes Jahr hat Anfang September wieder der neue Bundeswettbewerb für Informatik gestartet, bei dem ich letztes Jahr teilgenommen habe und auch jetzt wieder mitmachen will. In der ersten Runde müssen 3 von 5 Aufgaben bearbeitet werden, mit höchstens einem kleinen Fehler kommen ca. die Hälfte der Teilnehmer in die 2. Runde, die Aufgaben sind dabei für Informatik-Interessierte relativ einfach. Bei der ersten Aufgabe darf sogar in Gruppen gearbeitet werden.. Die Aufgaben der zweiten Runde werden dagegen richtig haarig (das waren sie jedenfalls letztes Mal). Die bundesweit 30 Besten werden dann schließlich zur Endrunde eingeladen.
Letztes Jahr bin ich zwar mit voller Punktzahl in die zweite Runde bekommen, hatte aber danach nicht mehr den Elan zum Lösen der schweren Aufgaben. Aber das wird sich dieses Jahr ändern ;)

Labels:

Donnerstag, September 07, 2006

Newton PDA - Traumstunde...

Was ist denn das?

Der Newton ist ein von 1993 bis 1998 hergestellter PDA der Firma Apple.

Was ich nun dazu sagen will ist, dass ich mir wieder so einen PDA wünsche. Man hört immer wieder Gerüchte, dass Apple einen neuen PDA raus bringen möchte. Oder vielleicht ein Handy. Leider bleiben diese gerüchte immer nur Gerüchte.

Wie kam es zu dem Produktionsstop?

Nach der Übernahme des Apple Chef-Sessels durch Steve Jobs wurde der Newton im Jahre 1998 eingestellt.

Da ich mit meinem Palm m515 nicht 100% mit der Verbindung mit einem Mac zufrieden bin. Hätte ich gerne direkt einen Handheld aus der Frima Apple oder vielleicht direkt ein Handy welches man auch als Handheld benutzen kann.

Wie sieht mein Traumhandheld von Apple aus?

Natürlich weiß. 100% gute Synchronisierung mit einem Mac. Also iCal, Adressbuch (mit Bildern), Mail. Außerdem bruchte ich bluetooth und WLan. Eine leistungsfähige Kamara und einen Mp3 Player. Am liebsten 1-4gb interner flashspeicher für Mp3's, Fotos, Videos. Und die möglichkeit auch noch andere Programme drauf zu installieren (Spiele, Übersetzer,...). Telefonieren sollte das dann auch aber alles.Ich glaube das wäre fast alles.

Labels:

Dienstag, September 05, 2006

Neue Domain

Ab sofort ist unser Blog auch unter meiner Domain chaoscoding.de erreichbar (die Seite stand bisher eh nur leer im Netz 'rum).

Montag, September 04, 2006

Jugo - WE numero dos

Wie Jonas schon sagte war auch ich auf dem Jugo WE in Meckesheim. Wir hatten eine super Zeit, es war schön zu sehen, wir sehr die Jugend unserer beiden Gemeinden (Lu, Neuhofen) zusammengewachsen ist. Für mich waren die Highlights die Bandprobe (ich habe immer noch Muskelkater vom Bass spielen..), sowie eine sehr interessante Podiumsdiskussion über die Frage, ob Jesus wirklich auferstanden ist.. einige interessante Überlegungen gibt es z.B. auf Nikodemus.net, oder auch in Büchern von Josh McDowell. Aber bevor ich lang erzähle, kommt einfach auf den Jugo am 16. 9. und hört selbst!

Labels:

JuGo - Wochenende

Jeder der sich fragt wo ich mich dieses Wochenende rumgetrieben habe bekommt hier und jetzt die Antwort: Ich war mit dem JuGo-unlimited-Team in Meckesheim und da hatten wir alle ganz viel Spaß!!! Achja teh crash war auch da ;). Was wir so gemacht haben: JuGo geplant, Tischtennis gespielt, Kicker gespielt, tollen Input jeden Tag, Spieleabend, ...
Auf dem 'großen' Balkon. (links ich)

Beim...äh...vorm Festmahl...Essen.

Die Köchin die dazu gehört.

Und als Abschluß das ganze Team.

Na bist du auch den Geschmack gekommen? Dann schau doch mal beim JuGo vorbei am 16.09.2006 um 19:08 Uhr in Ludwigshafen. Thema: "Todgesagte leben länger"

Labels: