Donnerstag, August 31, 2006

Skype - Video

Juhuuu es geht endlich. Es gibt endlich Skype mit Videofunktion für den MAC. Es funktioniert zwar noch nicht einwandfrei und man sieht viele Stellen wo man alles mal verbessern könnte. Aber ich finde es kewl das es endlich möglich ist und das ich nun auch endlich mal meine iSight-Kamara im Internet beim Chatten benutzen kann. Danke an das Skype-Team. Hier der link zu der Beta Version:

Skype BETA 1.5.0.77

Labels:

Mittwoch, August 30, 2006

MacBook - Test (Teil 3)

Ich habe wieder ein paar neue Dinge, die ich über meinen MacBook sagen kann. Also ich habe mitlerweile Probleme mit meinen DVD-Laufwerk, denn es liest nicht immer jeder CD. Vielleicht liegt es daran, dass die CD's ein wenig zerkrazt waren, aber sie waren wirklich nicht viel zerkrazt und sie werden vom DVD-Laufwerk einfach wieder ausgespuckt. Sonst habe ich noch festgestellt, dass das MacBook nicht mehr so heiß wird wie mein altes iBook und es wird Breiflächiger warm nicht wie beim iBook nur auf einer Seite. Dafür ist nun der Lüfter lauter und springt auch früher an. Mittlerweile finde ich den Bilschirm mit höherer Auflösung in dem Format einfach perfekt. Ich finde es einfacher den Laptop einfach mal so schnell an nen anderen Ort zu Transportieren, ein Grund dafür ist der Magnetverschluss.
...so das wars nun erstmal wieder.

Labels:

Dienstag, August 29, 2006

Photo Booth

Wer dieses Programm kennt, der wird es lieben! Ich bin davon überzeugt, dass man sich Stunden mit diesem Programm beschäfftigen kann:
Etwas zu diesem Programm...also jeder neue Mac mit integrierten Bildschirm hat eine iSight Kamara eingebaut. Mit dieser eingebauten Kamara gibt es dann auch dieses Programm namens Photo Booth.
Ein Selbstportait mit Comic Filter.

Na was war das? ...Spieglein, Spieglein an der Wand...

Ich bin es trotzdem immernoch, aber mit dem DEEHHNNN-Effekt siehts dann so aus.

Dies ist der Wundervolle Glüh-Effekt.

Na seit ihr jetzt überzeugt, dass man sich damit Stunden lang beschäftigen kann?? Oder muss ich euch erst sagen das es ingesamt 16 Filter gibt die man benutzen kann? Mac OS X Leopard soll dazu noch mehr bieten...außerdem hat die Kamara 640 x 480 Auflösung...wenn man sieht wie klein die ist, dann ist das ne menge.

Labels:

Montag, August 28, 2006

Hallo allerseits..

.. wie ihr seht hat dieser Blog nun einen neuen Co-Autor. Ich bin wie Jonas Mac-Fan (durch mich ist er auch dann auf den guten Geschmack gekommen *g*), bis vor kurzem hatten wir ja beide das iBook G4 14". Ich spiele auch beim gleichen jugo, in dem Jonas die Technik macht, in der Band Bass (und zuweilen auch Gitarre). Und außerdem will und werde ich auch in Kaiserslautern Informatik studieren, ab dem nächsten Sommersemester wenn alles gut läuft. Ausgemustert bin ich ja Gott sei dank schon, T5 wegen meiner schlechten Gesundheit (also laut Attest ;). Ansonsten werde ich hier jetzt wohl des öfteren meinen Senf abgeben, also bis bald!

Labels:

Schule XD

tz...tz....tz...HILFE...tz...tz...

...und es geht wieder los. Noch ein halbes Jahr Schule und dann gibts endlich das lang ersehnte und lang drauf gewartete ABI!!! Achja was noch zu sagen ist ich habe einen perfekten Stundenplan nämlich ich habe keine Freistunde *froi*. Ja Leute ich muss ehrlich sagen ich werde die Schule nicht missen *G*. Wie es bei mir dann weiter geht wissen ja die meisten: Ich werde Informatikstudieren und das wahrscheinlich in Kaiserslautern. Also werde ich jetzt nicht über meine Lernphase fürs ABI trauern, sondern ich werde mim Kopf nach oben durch die Welt laufen.


...tz...tz...1/2 JAHR...tz...tz...tz

Freitag, August 25, 2006

MacBook - Test (Teil 2)

Es geht weiter mit dem MacBook Feedback:
Mitlerweile habe ich ein paar PPC (PowerPC) Programme auf dem Laptop und ich muss sage ich bin wirklich überwältigt von der Geschwindigkeit von Rosetta (Wiki-Link ist angehängt). Ich habe keine Probleme Programme wie Toast 7 (PPC) zu installieren und auch zu öffnen. Die Geschwindigtkeit ist dank des insgesamt schnelleren Prozessors sowieso schneller, also fällt das umrechnen nichteinmal auf. Da ich gerne "Warcraft 3 The Frozen Throne" spiele habe ich auch mal geschaut ob dieses spiel hier genauso schnell läuft. Nachdem ich Startschwierifkeiten hatte weil ein Divx-codec Probleme gemacht hatte konnte ich mein Lieblingsspiel starten und ich habe verblüfft festellen können das der MacBook trotz integrierter Grafikkarte besser ist wie mein altes iBook. Sonst komme ich auch so weiterhin mit meinem MacBook schön klar ich habe mir mittlerweile wieder alle codex die ich auch auf dem iBook hatte hochgeladen und kann nun schön mit FrontRow Videos schaue und ich finde es toll einfach über infrarot den Computer steuern zu können. Leider habe ich immernoch ein paar Probleme mit der Tastatur. Ich merke aber wie ich mch schon langsam dran gewöhnt habe das ich ein bischen fester drafu drücken muss wie beim iBook.

Labels:

Dienstag, August 22, 2006

MacBook - Test

Sodalle es ist vollbracht ich sitze seit gestern an meinem neuen MacBook:
-Weiß
-2gb Ram
-80gb HD
-2gHz
-Superdrive
-64MB Videospeicher
-Intel
-1gb/s LAN




Also ein kurzes Feedback zu meinem bis jetzt kurzen Laufzeit ;).

Ich bin mt der Tastatur nicht so zufrieden wie mim iBook damals. Trackpad am MacBook ist sogar noch besser wie beim iBook (wusste nicht ,dass das geht). Bis jetzt habe ich nur UB Programme benuzt, also kann ich zu Rosetta nicht viel sagen. Das MacBook macht leise Geräusche, die ich nicht gewohnt bin, aber ich denke mal das stört mich nächste Woche nimmer ;). Mit Front Row bin ich sehr zufrieden, weil ich sowas schon immer gebraucht habe, da ich meinen MacBook nun vom Bett aus steuer kann! Leider kann man nichts an Front Row einstellen um z.B. die Sprache der Filmtrailer zu ändern. Die iSight Kamara hat ne gute Auflösung und ich kann nicht über die Funktionen meckern. Das MacBook ist an sich besser verarbeitet als das iBook, was wohl daran liegt das es nicht mehr so viele Übergänge gibt. Es ist dünner/leichter und einfach eleganter. Das Display ist heller und das glänzen störte bis jetzt noch nicht.

Labels:

Montag, August 21, 2006

Windoof Installation

Vor meine Windoof installation heute morgen. Musste ich mich durch ein total beknacktes Menü führen lassen, welches so aussah wie da auf dem Bild (Drücke B-L...). Dann dieser tolle Grafik Hochwertige Bluescreen.

Naja als vergleich Windows hat auch nur 45 min gebraucht für die Installation nur es sah alles ich so edel aus wie bei Mac. Bei windows konnte man den PC nicht werden der installation verlassen, weil man immer mal etwas eingeben musste. Bei Mac war das anders. Nunja es funktioiert jetzt erstmal alles wieder ich hoffe mal das hält ich noch ein wenig.

Labels:

So es ist so weit ich muss den Cumputer an den ich sitze platt machen und wieder neu aufsetzen. Ich werde mal schauen wie lange ich dafür brauche. Zum vergleich hatte ich ja vor 3 Tagen den Mac platt gemacht und es hat ca. 45min gedauert. Problem beim Windows PC ist, das jedesmal wenn man den Windows Explorer öffnet dieser sofort abstürzt. Nach Foreneinträgen im WWW gibt es keine andere Lösung als Windows neu zu installieren (Bonus Bill Gate hatte ein tolles Programm da gemacht.)

Witz des Tages:

Windows: Für die einen ist es ein Betriebssystem, für die anderen der längste Virus der Welt.


So die Uhr Läuft!!!

Labels:

Freitag, August 18, 2006

So es ist vollbracht ich habe meinen iBook G4 verkauft:

1gb Ram
60gb Festplatte
Mac OS X 10.4 (Tiger)
1,42 GHz PowerPC G4
ATI Mobility Radeon 9550 (32MB Speicher)
...




Mein Ein und Alles. Aber ich kann nicht lange trauern, denn in ca. einer Woche (ohne Internet) werde ich dann Hoffentlich meinen Wunsch MacBook haben.

Ich werde dann sehen in wie fern die neuen Intel Chips die PowerPC's übersteigen. Ob ich mir dann dort auch Windows drauf installiere, das weiß ich nicht. Aber eins steht fest: Ich werde bestimmt nicht oft mit Windows arbeiten müssen.


---Ich kann wohl jetzt eine Woche nichts mehr schreiben.---

Labels:

Mittwoch, August 16, 2006

SeisMac - Sudden Motion Sensor

SeisMac ist ein Programm, welches auf den Sudden Motion Sensor einer Festplatte zugreift. Man sieht so kleinste Erschütterungen in Form eines Ausschlagenden Graphen.

Sudden Motion Sensor
(nach Wikipedia)

Mit Sudden Motion Sensor wird ein patentiertes System des amerikanischen Computerherstellers Apple bezeichnet, das bei plötzlichen Bewegungen von Geräten, die eine Festplatte enthalten, augenblicklich die Schreib-und-Lese-Köpfe parkt, damit sie beim Herunterfallen nicht das Speichermedium beschädigen (Head-Crash). Das Verfahren vermindert auf diese Weise die Gefahr von Datenverlust. Wird das Gerät wieder in eine normale Position gebracht, werden die Leseköpfe wieder freigegeben. Das System ähnelt dem Active Protection System, das in IBM Thinkpads seit etwa 2003 erhältlich ist.

Mit einem Beschleunigungssensor wird versucht, anhand der Veränderung der Achse des Geräts und durch Analyse der Beschleunigungskräfte einen möglichen Absturz zu diagnostizieren.

Die Technik kam erstmals in den am 31. Januar 2005 vorgestellten aufgefrischten PowerBooksG4-Prozessor zum Einsatz. Der Sudden Motion Sensor ist nicht Bestandteil der Festplatte, sondern in die Hauptplatine integriert, so dass dieser Schutzmechanismus auch noch nach einem Festplattentausch zur Verfügung steht.

Im Juli 2005 wurde die Technik auch beim iBook eingeführt. Auch die 2006 vorgestellten Produktlinien MacBook und Macbook Pro sind mit der Sudden-Motion-Technik ausgerüstet.

Inzwischen gibt es viele Programme, die den Sudden Motion Sensor benutzen, um beispielsweise eine Alarmanlage zu realisieren (iAlertU) oder um die Arbeitsfläche verändern, wenn der Benutzer dem Notebook einen leichten seitlichen Schlag versetzt.

Labels:

Dienstag, August 15, 2006

MacBook

Ich plane eine Neuanschaffung und wie man hier sieht soll es das neue MacBook sein. Ich denke ich werde ein Angebot wahrnehmen, was mir das MacBook mit 80gb Festplatte und 2 gb Arbeitsspeicher verspricht.

Nachdem ich jetzt ein halbes Jahr fast täglich an meinem iBook gearbeitet hab hat es es trotzdem nur wenig Gebrauchsspuren. Ich war so sehr mit Mac OS X zufrieden dass ich nie mehr was anderes haben will.

Mich fasziniert die Geschwindigkeit, das Aussehen und die Unempfindlichkeit. Ich hatte bis jetzt noch nie Probleme die ich nicht beheben konnte ganz anders wie das bei Windows war und ist. Den Computer meiner Eltern werde ich diese Woche wieder neu Aufsetzten, weil sich ein Virus eingenisstet hat der den Windows Explorer immer zum Abstürzen bringt.

Labels:

Montag, August 14, 2006

Gagolga the riddle

Mittlerweile bin ich faziniert von einem Online-Bilderrätzel:


Gagolga


Die Aufgabe:

Es gilt die Passwörter zu finden die im dafür vorgesehenen Feld einzugeben sind.

Der Weg:

- Einfaches Denken
leider ist es etwas was im heutigen Leben immer weniger genutzt oder gebraucht wird.
Hier wird es euch in einigen Punkten weiter bringen wenn ihr einfach mal EINFACH denkt!!!
- Logisches Denken
ist nicht jedermans Stärke aber hilf sehr oft um einiges weiter!
- Allgemeinwissen
ist etwas, was einen nicht nur im Leben sondern auch hier voranbringen kann!
- Suchen und finden
wo euch das Allgemeinwissen im Stich lässt sind Onlinesuchmaschienen oder
Lexika ein hilfreicher Begleiter die euch gerne zum Ziel oder zumindest in seine Nähe führen.
- Das Fagezeichen
enthält gegebenenfalls wichtige Hinweise

Die Lösung:

Alle Passwörter werden in Kleinbuchstaben eingegeben.(gegebenenfalls mit Leerzeichen)
Umlaute werden als ä=ae, ö=oe, usw eingegeben!
Bei den Passwörtern kann es sich um Namen,Bezeichnugen,Eigenschaften,Zahlen oder auch totales Wirrwarr handeln,
und sie können natürlich auch aus mehr als nur einem Wort bestehen.
Es macht Spaß sich in die Bilder rein zu denken und die Lösung zu finden. Probiere du es doch einfach auch aus . Ich bin zur Zeit im lvl 19.

Labels:

Samstag, August 12, 2006

Windows Vista - Mac OS X



Wer Mac OS X -Tiger kennt wird windows Vista lieben!

Denn Windows Vista hat viele Parallelen:

1. Die neue Vista Bedienungsoberfläche heißt "Aero", welches wohl "Aqua" sehr ähneltl.
2. Die seit Mac OS X - Tiger neuen "Widgets" gibt es auch bei Vista dort heißen sie nur "Gadgets"
3. Bei Vista gibt nun nicht mehr so ein multifunktions Programm wie Outlook nun ist alles wie bei Mac OS X getrennt man vergleiche "iCal" und "Windows Kalender" welches vom aufbau fast das gleiche ist und auch "Mail" und "Windows Mail".
4. Ein Programm wie "iPhoto" heißt bei Vista "Photo Gallery".
5. Internet Browser bei Vista "IE7 RSS" bei Tiger "Safari RSS".


WWDC-Video

Bald kommen noch news von Mac OS X - Leopard!!

Labels:

Fertig mit Amrum

So mein Urlaub ist nun fertig und ich bin wieder unter den Onlinegängern!!
Also ein bissel was zu meinem Urlaub:
Der Urlaub besteht auch 3 1/2 tagen Amrum und 2 Tagen Hamburg...
...wie es dazu kommt: Wir haben in 3 Tagen Amrum, es war leider kein Badewetter, alles in Armum gemacht was es da zu machen gibt. Das waren Dinge wie Wanderung auf den Dünen, Baldeland Amrum (der reinfall hoch Zehn!!!)--nachher noch mehr dazu-- und Gang ins altmodichste Kino on Earth. Nachdem das Wetter dann schlechter wurde haben wir beschlossen nach Hamburg für 2 Tage zu fahren. Hamburg ist hingegen in 2 Tagen nicht zu bezwingen (Michel, DOM, Dungeon,...).

So noch ein bissel was zum Badeland Amrum:
Preise:
Minutengenaue Abrechnung bis 180 Minuten
Erwachsene: 60 min 4,00 €
(ab 16 Jahre) 120 min 8,00 €
180 min 12,00 €
Kinder: 60 min 2,50 €
(ab 3 Jahre) 120 min 5,00 €
180 min 7,50 €

...und für so Preise will man ja schon etwas erwarten oder?? Nix da ein Becken ist das und sonst NIX kaum zu glauben da hat man gerade mal eine Stunde Spaß und muss dann flüchten, weil man Platzangst bekommt!!!

Hamburg und der Michel:
Also den Michel hoch sind es Ziemlich genau 400 Stufen habe ich selber gelaufen und gezählt!
und hier noch ein Bild


Labels:

Sonntag, August 06, 2006

Amrum

Ich bin ab Heute offiziel im Urlaub!

Also gibt es hier jetzt nichts neues mehr die naechste Woche!

Aso morgen schlafe ich im Zelt in Amrum! Wuensche allen eine schoene woche!

Freitag, August 04, 2006

Mannheim, Stadt der Verwirrung


Baustelle:
19.06. - 31.10.2006

Zu-und Abfahrt Luisenring - Kurt-Schumacher-Brücke, Linksabbiegespur Parkring/Richtung LU in Höhe B 7 / A 5

Vollsperrung Auffahrt nach LU bzw. Abfahrt von LU in Luisenring und Wender am Parkring wegen Instandsetzung Brückenbauwerk Kurt-Schumacher-Brücke. Umleitung über Parkring-Bismarckstraße-Kaiserring.
Schon dumm wenn man da lang möchte!!!
Mit dieser Abfahrt fing der Horrortrip in Mannheim an. Wir wollten eigentlich nur auf die Friensenheimer Insel und sind dann einmal um Mannheim gefahren um eine Straße zu finde, die nicht die richtige Straße war! bis dahin war der Umweg schon ca. 30 min gewesen. Nun sind wir in ein Wohngebiet gefahren, welches nicht im geringsten der Friesenheimer Insel entsprach, was uns leider erst Mitten drin ein Bewohner klar machte. Der Weg wieder zurück und schon wieder waren 20 min hinfällig gewesen. Nun ging es die richtige Straße rechts ab nur leider waren wir nich lange richtig....kurzer Ausflug irgendwo in der nähe vom Neckar. Nach einem Kurzen anruf fanden wir nun endlich den Weg richtung JCDecaux in Mannheim.

FAZIT: Traue nie map24.de damit brauchst du 2h(Rückweg 15min).

Donnerstag, August 03, 2006

Handykummer

Ich suche schon ewig ein Prog mit dem ich mein Handy (Nokia 7600) am besten mit meinem Apple verbinden kann!! ich habe ein halbwegs gutes gefunden, aber so gut ist das auch nicht! Also phonedirector heisst das Prog, aber man kann z.b. nicht das handy als fernsteuerung benutzen, aber ich würde das auch voll gerne machen, denn so ne bluetooth-fernbedienung wäre schon was feines!


p.S.:als nächstes hole ich mir ein sony-ericson da gibt es so software!

MAC 4 ever

Jeder der mich kennt weiß, dass ich MAC-Fan bin!!
Ich habe da ein paar nette videos auf der Apple.com seite gefunden:

Videos unter: http://www.apple.com/de/getamac/ads/

Labels:

Mittwoch, August 02, 2006

Layout

So mein Layout ist nun fertig und es sieht so aus wie es eben aussieht!! Ich habe ein Standart Layout als vorlage genommen und es so verändert bis ich es schön finde! Also habe ich ein paar Apple mit eingebaut und meine Signatur darunter!

;)

Hey Ho...


...ja...endlich mein blog ist auch endlich online! voll tolll einfach nur lustig!