Sonntag, September 17, 2006

Jugo VIII


Gestern war ja mal wieder Jugo unlimited, mit dem Thema "Totgesagte leben länger". Ich fand den jugo ziemlich genial, es war tatsächlich so voll, dass wir die Video-Übertragung in den Raum oben gebraucht haben, was ja dank Technik vom Offenen Kanal kein Problem war. Das Thema wurde, soweit ich das mitbekommen habe, allgemein sehr ansprechend empfunden. Mir hat die Predigt auch besser gefallen als das letzte Mal. Als Intro haben wir den "Jailhouse Rock" von Elvis Presley gespielt, der super geklappt hat, und dass obwohl wir das Lied erst zwei Tage vor dem Jugo richtig geprobt hatten und es rhytmisch nicht ganz einfach ist! Die Stimmung nach dem jugo war auch richtig gut, ich finde es erstaunlich zu sehen, wie der jugo gewachsen ist, wenn ich da so an den ersten denke (der ja auch schon ein Erfolg war).

Labels:

3 Kommentare:

Am/um 21:10 , t0b1 meinte...

also ich fand den YouGo auch suppi dieses mal, auch wenn ich mich assi vertanzt hab ^^
aber irgendwie hat die Technik n paar Probs gehabt.. oder so..
naja, hat mal wieder spass gemacht ;-)

Freu mich shcon auf den nächsten:
2.12!!!! alle kommen!!!!

Nochmal n Kompliment:
geiles Basssolo beim 'Evryday'

 
Am/um 17:10 , Jonas meinte...

ich fand ihn auch toll nur das am anfang nicht so 100% alles geklappt hat. tope hat gute moderation gemacht und das beste lied fande ich all day.

 
Am/um 20:08 , Sil0s meinte...

Aaaalso ich fand den JuGo glaub ich auch ganz gut! hab nich so viel mitbekommen weil ich ja das Video geschnitten habe...
leider ist das Video von der Tonqualität nicht so gut geworden, dass wir es veröffentlichen können. Ich hoffe, dass wir das nächstes mal besser hinbekommen.
LG
Sil0s

 

Kommentar veröffentlichen

<< Startseite